© 2017 by SV Magstadt Handball. Proudly created with Wix.com

Frauen 1 - Knapper Sieg im Derby


Ein nervenaufreibendes Spiel bekamen die Fans des SVM am vergangenen Samstag beim Spiel der SVM Damen gegen die erste Damenmannschaft der SKV Rutesheim zu sehen.

Das Spiel begann ausgeglichen. Keine der beiden Mannschaften konnte sich in der Anfangsphase entscheidend absetzen, sodass es in der 9. Minute 5:5 stand. Bis zur Halbzeit änderte sich dieses Bild kaum. Der SVM ging zwar kurzzeitig mit 9:7 in Führung, die SKV glich jedoch aus und konnte den Spieß in der 21. Minute sogar umdrehen. Mit dem Pausenpfiff war der Spielstand wieder auf 12:12 ausgeglichen.

Auch in der zweiten Halbzeit bekamen die Zuschauer ein sehr ausgeglichenes Spiel zu sehen, bei dem weder der SVM noch der SKV Rutesheim eindeutig in Führung gehen konnte. Erst in der 57. Spielminute gelang es den SVM Damen mit zwei Toren davonzuziehen (25:23). Diesen Vorsprung ließen sie sich nicht mehr nehmen. Mit einem Spielstand von 25:24 trennten sich die Mannschaften und der SVM konnte zwei weitere wichtige Punkte einkassieren.

Die Mannschaft dankt der württembergischen Versicherung Kai Ableitner in Magstadt herzlich für die Unterstützung des Spiels!

Am 18.11.2017 ist die Frauenmannschaft des SVM um 18 Uhr zu Gast beim VfL Nagold. Überzahlreiche mitreisende Fans würde sich die Mannschaft freuen.

Es spielten: Miriam Storr (TW), Ann-Katrin Müller (TW), Sarah Schönemann (1), Selina Schönemann (1), Hanna Laible (1), Kimberly Clemence (5), Silke Beuerle (4/1), Katrin Nisi (2), Leonie Humm (2), Teresa Ulbricht, Selina Kindler (5), Annalena Müller, Veronika Fain, Tanja Röhm (4/2).


21 Ansichten