Frauen 1 - 2 Wichtige Punkte im Derby


Vergangenes Wochenende waren die SVM Damen zu Gast bei den Nachbarinnen aus Renningen. Man wollte unbedingt an die gute Leistung anknüpfen, die man in der Woche zuvor gegen den Tabellenzweiten in Reutlingen gezeigt hatte und diesmal als Sieger vom Platz gehen.

Die Mannschaft startete gut ins Spiel und konnte nach zehn gespielten Minuten bereits einen kleinen Vorsprung von drei Toren aufweisen. Durch eine stabile Abwehr seitens des SVM konnte dieser Vorsprung bis zur 18. Minute auf sechs Tore erweitert werden (6:12). Mit einem Spielstand von 11:16 für den SVM ging es in die Halbzeitpause.

Auch die zweite Hälfte des Spiels lief gut für den SVM und dank der hohen Chancenauswertung konnten die Nachbarn weiterhin auf Abstand gehalten werden. Mit einem Spielstand von 22:31 endete die Partie und der SVM konnte zwei sehr wichtige Punkte einfahren.

Die Mannschaft dankt dem Autohaus Schönemann für die Unterstützung des Spiels

Für den SVM spielten: Sarah Göltenbott (TW), Miriam Storr (TW), Ann-Katrin Müller (TW), Sarah Schönemann (6), Nathalie Röckle, Selina Schönemann (2), Silke Beuerle (4), Katrin Nisi (3), Leonie Humm (1), Teresa Ulbricht (2), Selina Kindler (1), Annalena Müller, Veronika Fain (1), Tanja Röhm (10/8)


34 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Es geht wieder los!!

Seit dem 2.6. ist es nun wieder erlaubt, in geschlossen Räumen Sport zu treiben. Und die Chance wollen wir nutzen. Der Hauptverein hat gemeinsam mit der Gemeinde ein Konzept entwickelt, das uns ermögl

© 2017 by SV Magstadt Handball. Proudly created with Wix.com