mJD - Deutlicher Heimerfolg gegen Mössingen


Am Samstag hatte die mJD die zweite Mannschaft aus Mössingen zu Gast. Bereits in den ersten Minuten nahm man das Spiel in die Hand und zog bis zur 9. Minute auf 8:0, auf und davon. Danach schlichen sich, in die bis dahin tadellos agierende Abwehr, ein paar Leichtsinnsfehler ein, so dass Mössingen mit guten Einzelaktionen bis zur Halbzeit auf 11:6 verkürzen konnte.

In der zweiten Halbzeit zeigte die Mannschaft dann wieder eine ganz starke Leistung und baute die Führung Tor um Tor aus, so dass es 5 Minuten vor Spielende bereits 23:8 für den SVM stand. Am Ende siegten die Jungs souverän mit 27:10. Durch den zweiten Sieg in Folge belegt man in der Tabelle derzeit den zweiten Platz hinter Leonberg.

Es spielten: Tristan Schmidle, Valentin Scheel, Nils Steegmüller, Keno Kauffmann, Sammy Nast, Marc Schmid, Jonathan Weiß, Jan Janackov, Maximilian Krauter, Luan Löffler, Noah Belic, Adrian Licht


21 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Es geht wieder los!!

Seit dem 2.6. ist es nun wieder erlaubt, in geschlossen Räumen Sport zu treiben. Und die Chance wollen wir nutzen. Der Hauptverein hat gemeinsam mit der Gemeinde ein Konzept entwickelt, das uns ermögl

© 2017 by SV Magstadt Handball. Proudly created with Wix.com