mJC - Staffelsieger


Was für ein Entscheidungsspiel gegen den Tabellenzweiten aus Schönbuch. Das erwartet heiße Duell hielt was es versprach. Spannung, Spiel und Staffelsieg!

Über ein 4:3 und 8:6 kam man nur mit harter Arbeit zum 15:11 Halbzeitstand. Zu Beginn der 2. Halbzeit legte man über ein 27:20 den Grundstein für den am Ende verdienten 33:26 Endstand. Unsere zwei glänzend aufgelegten Torwarte, brachten mit Ihren super Paraden den Gegner immer wieder zur Verzweiflung. Das die Jungs, trotz unseren Ausfällen, alle zum Zug kamen und als Team zusammen so kämpften, zeigt die tolle Kameradschaft in dieser Truppe. Damit ist man weiterhin ohne Punktverlust mit 20:0 Punkten Tabellenführer und bereits zwei Spiele vor Saisonende Staffelsieger. Nun heißt es die Spannung hoch halten und auch am kommenden Sonntag um 12.45 Uhr in Renningen ungeschlagen zu bleiben und den Derbysieg zu holen.

Jungs das war eine super Teamleistung, wir Trainer sind stolz auf Euch! Im Tor: Matthias Frank ,Vincent Vögele, Feld: Julian Mannhorst (2), Nico Schott (3), Simon Schütz (3), Timo Schmid (6), Colin Thun, Bastian Arnold (2), Marcel Schiller (10), Matthias Raith (6), Konrad Jarmer, Timo Wörz, Nael Winterhalter, Simon Mahrt (1)

Trainer: Ralf, Ingo, Frank und Vale


29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erfolgreicher Erster Spieltag bei der Hanniball Challenge

Mit der gemischten E-Jugend, der weiblichen D-Jugend und der männlichen D-Jugend nimmt der SV Magstadt zurzeit an der Hanniball Challenge des DHB teil. Die Hanniball-Challenge ist ein bundesweiter Wet

Der SVM macht bei der DHB Hanniball-Challenge mit

Unsere Mannschaften messen sich bei der DHB Hanniball-Challenge mit anderen Teams aus ganz Deutschland. Die Corona-Pandemie bleibt eine große Herausforderung für die Gesellschaft und den Handballsport