Männer 1 - SVM kann doch noch gewinnen


Mit dem Schlusspfiff in Altensteig konnte man die Erleichterung in den Gesichtern der Mannschaft sehen. Durch einen deutlichen Sieg gegen den TSV Altensteig 2 konnte der SVM wieder einen Sieg verbuchen. Über eine starke Abwehr konnte sich der SVM Tor um Tor absetzen und führte zur Halbzeit mit 13:7.

In der zweiten Halbzeit lies die Mannschaft dann nichts mehr anbrennen und kassierte über die komplette Spielzeit nur 14 Gegentore (Endstand 22:14).

Auf diese gute Abwehrleistung lässt sich für die letzten 4 Spiele aufbauen und noch den ein oder anderen Gegner ärgern. Am kommenden Heimspieltag erwartet der SVM die Mannschaft der H2Ku Herrenberg 3 und möchte hier an das gute Spiel in Altensteig anknüpfen.

Für den SV Magstadt spielten: Patrik Schautt (TW), Markus Frank (TW), Till Fischinger (2), Benjamin Schuler (3), Oliver Schäfer (4), Luca Löffler (1), Max Bauer (5), Tobias Wolf (1), Markus Satrapa (1), Manuel Rippl (1), Ronald Weber, Markus Müller (4)


48 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erfolgreicher Erster Spieltag bei der Hanniball Challenge

Mit der gemischten E-Jugend, der weiblichen D-Jugend und der männlichen D-Jugend nimmt der SV Magstadt zurzeit an der Hanniball Challenge des DHB teil. Die Hanniball-Challenge ist ein bundesweiter Wet

Der SVM macht bei der DHB Hanniball-Challenge mit

Unsere Mannschaften messen sich bei der DHB Hanniball-Challenge mit anderen Teams aus ganz Deutschland. Die Corona-Pandemie bleibt eine große Herausforderung für die Gesellschaft und den Handballsport