mJC - C-Jugend holt das Double


und setzt damit das i-Tüpfelchen auf eine perfekte Saison. Nachdem der Staffelsieg der Bezirksklasse Staffel 1 mit 24:0 Punkten erfolgreich eingespielt wurde, kam es am Sonntag zum Showdown gegen den ebenfalls ungeschlagenen Tabellenführer der Staffel 2, dem TSV Betzingen.

Das Endspiel um die Bezirksmeisterschaft fand in der Magstadter Sporthalle statt, die mit über 150 Zuschauer den gebührenden Rahmen und Hexenkessel zu diesem Endspiel bot. Vielen Dank vom gesamten Team für diese Wahnsinns Unterstützung! Niemand der Anwesenden wurde ent

täuscht. Es kam zum erwarteten spannenden Finale auf Augenhöhe mit offenem Visier. Bis fünf Minuten vor Schluss gelang es dem SVM seinen knappen Vorsprung zu festigen. Sehenswert herausgespielte Tore und eine konsequente Abwehrarbeit waren dafür die Grundlagen. Die Entscheidung fiel dann in den letzten 5 Minuten, als die Jungs sogar nochmals zulegten und dann das Finale mit 27:23 verdient gewannen. „Jungs-das war spielerisch und kämpferisch hervorragend gespielt und es macht uns Trainer stolz, diesen Teamspirit bei Euch aber auch in unserem Trainerteam zu erleben. Alle von Euch haben über die Saison hinweg dazu beigetragen, dass es zu diesem Finale kommen konnte.“ Nach dem Spiel stand die obligatorische Wimpelübergabe vom Bezirksvertreter Sjaak van der Vliet an und man konnte den ersehnten Meisterwimpel in Empfang nehmen. Es folgte ein Autokorso und eine Meisterschaftsfeier die Ihren Namen aller Ehren machte. Es spielten im Tor Matthias Frank und Vincent Vögele; Jan Steegmüller (1),Pit Wurster (1),Mark Nass,Julian Mannhorst (4),Nico Schott,Simon Schütz,Timo Schmid (4),Maurice Nehrkorn (3),Bastian Arnold (1),Colin Thun,Marcel Schiller (5),Matthias Raith (8) Meistertrainer: Ralf Schmid, Ingo Schleißmann, Frank Arnold und Vale Böttcher


88 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erfolgreicher Erster Spieltag bei der Hanniball Challenge

Mit der gemischten E-Jugend, der weiblichen D-Jugend und der männlichen D-Jugend nimmt der SV Magstadt zurzeit an der Hanniball Challenge des DHB teil. Die Hanniball-Challenge ist ein bundesweiter Wet

Der SVM macht bei der DHB Hanniball-Challenge mit

Unsere Mannschaften messen sich bei der DHB Hanniball-Challenge mit anderen Teams aus ganz Deutschland. Die Corona-Pandemie bleibt eine große Herausforderung für die Gesellschaft und den Handballsport