mJA - Niederlage im 1.Heimspiel


Die A-Jugend hat ihr erstes Heimspiel gegen einen sehr starken Gegner aus Altensteig mit 28:36 verloren. Die Mannschaft hat leider erst nach 10 Minuten ins Spiel gefunden und konnte erst da den ersten Treffer zum 1:6 erzielen. Danach entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, mit leichtem Vorteil auf Altensteiger Seite. Altensteig konnte die Fehler unserer A-Jugend vor der Pause nutzen und zog zur Halbzeit auf 11:19 davon.

Wer jetzt dachte unsere Jungs geben sich geschlagen, der wurde eines Besseren belehrt.

In der Halbzeit wurden einige Fehler angesprochen, und die wussten die Jungs aus Magstadt auch abzustellen. Binnen 6 min konnte der SVM aus einem 11:19 Halbzeitstand, auf einen 17:19 Zwischenstand verkürzen. „In dieser Phase hat meine Mannschaft den Handball gespielt, den ich mir vorstelle“, analysierte der Trainer Daniel Mössinger nach dem Spiel. Das Spiel schien zu kippen, leider merkte man unseren Jungs jetzt doch an, dass sie einige angeschlagene Spieler in ihren Reihen hatten, sodass die Kraft am Ende für die Sensation nicht mehr da war.

So ging das Spiel leider ein wenig zu hoch mit 28:36 verloren.

Es spielten:

Fabian Fernbach(Tor); Tim Paul Wurster(5); Sebastian Ohlau(5); Leon Janackov(4); Marco Wörz(2); Florian Wolf(1); Alexander Mende(2); Matteo Schafar(6); Marco Mönnich(3)


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021

Termin: Samstag, den 18.09.2021 um 10.00 Uhr Ort: Tribüne Sporthalle Gemäß §9 der Vereinssatzung lädt der Vorstand alle Mitglieder und Ehrenmitglieder der Handballabteilung des Sportverein Magstadts z

Erfolgreicher Erster Spieltag bei der Hanniball Challenge

Mit der gemischten E-Jugend, der weiblichen D-Jugend und der männlichen D-Jugend nimmt der SV Magstadt zurzeit an der Hanniball Challenge des DHB teil. Die Hanniball-Challenge ist ein bundesweiter Wet