mJB - SVM gewinnt das Spitzenspiel


20. Sieg in Folge und was für einer. Seit März 2018 und der Meisterschaft letzte Saison, haben die Jungs nun nicht mehr verloren. Allerdings sah es gegen Schönbuch zur Halbzeit so aus, als ob diese Serie abreißen wird. Zu unkonzentriert, zu langsam und eine desolate Abwehrarbeit führten zu einem verdienten 20:14 Pausenrückstand.

Nach einer eingehenden Pausenanalyse wurden nun die besprochenen Vorgaben auch umgesetzt und der SVM Zug nahm Fahrt auf..... und wie. Tor für Tor über schnelles Spiel, präzise abgeschlossene Konter und einer nun kompromisslosen Abwehrarbeit brachte den SVM zurück auf die Erfolgsspur. Die Gastgeber waren nun sichtlich angeschlagen und über ein 30:30 kam es 15 Sekunden vor Schluss beim 32:32 zum Showdown. Auszeit, letzte Anweisung, Schuss und Tooor zum 32:33. Die Jungs haben es geschafft, das Spiel gedreht, den Favoriten besiegt.

Das war Teamgeist Jungs, Gratulation! Im Tor Matthias Frank, Vincent Vögele; Jan Steegmüller, Tim Wurster (6), Julian Mannhorst (6), Simon Schütz, Timo Schmid, Maurice Nehrkorn (7), Bastian Arnold (1), Marcel Schiller (1), Matthias Raith (8), Marco Wörz (4)

Trainer: Ralf Schmid, Frank Arnold


38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021

Termin: Samstag, den 18.09.2021 um 10.00 Uhr Ort: Tribüne Sporthalle Gemäß §9 der Vereinssatzung lädt der Vorstand alle Mitglieder und Ehrenmitglieder der Handballabteilung des Sportverein Magstadts z

Erfolgreicher Erster Spieltag bei der Hanniball Challenge

Mit der gemischten E-Jugend, der weiblichen D-Jugend und der männlichen D-Jugend nimmt der SV Magstadt zurzeit an der Hanniball Challenge des DHB teil. Die Hanniball-Challenge ist ein bundesweiter Wet