Frauen - Deutlicher 17:30 Sieg in Pfullingen


Am vergangenen Sonntag war die Frauenmannschaft zu Gast in Pfullingen.

Der SVM startete gut ins Spiel. In der 13. Minute lag man mit 6 Toren in Führung (4:10). Sodann vermochte den Frauen nichts mehr richtig zu gelingen. Dadurch konnten die Gastgeberinnen auf drei Tore zum 9:12 herankommen.

Nach dem Seitenwechsel begann man nervös, fing sich dann jedoch und ließ den Pfullingerinnen keine Chance. Am Ende hatten die Gastgeberinnen kaum noch etwas entgegenzusetzen. Mit einem Endstand von 30:17 nahmen die Frauen verdient zwei Punkte mit nach Magstadt und finden sich nunmehr auf dem dritten Tabellenplatz wieder.

Es spielten: Elke Wolf, Miriam Storr (Tor); Svenja Ruis (1), Sarah Schönemann (3), Lana Jagic, Selina Schönemann (4), Julia Stierle (3/2), Silke Beuerle (6/3), Fabienne Kreczmarsky (3), Elif Özel (4), Tanja Röhm, Teresa Ulbricht (2), Leonie Humm (4).

Die Mannschaft dankt STL Car Technik für die Unterstützung des Spiels!


0 Ansichten

© 2017 by SV Magstadt Handball. Proudly created with Wix.com