Danke Trainer


Es war der 17.April 2017 als Reiner Havenith dem SV Magstadt seine Zusage gegeben hatte. Seit diesem Zeitpunkt hat unsere Handballgemeinde einen Trainer kennengelernt, der ganz sicher seine Spuren hinterlassen hat.


Reiner brachte neue Ideen und Denkweisen die den Verein sofort bereichert haben. Er trat von Anfang an mit der Motivation in Magstadt an, nicht nur Trainer der 1.Männermannschaft zu sein, er hat immer klar gestellt, dass er ein Trainer der gesamten Handballabteilung ist. Dies machte sich bemerkbar in zahlreichen Fördertrainings, die er für Jugend und Frauenbereich zu seiner Tätigkeit als „Head Coach“ der Männer absolvierte. Selbst bei der Trainersuche für unsere Mannschaften war er aktiv beteiligt und brachte seine Empfehlungen und Meinungen ein.


Nach fast genau drei Jahren trennen sich die sportlichen Wege der Magstadter Handballabteilung und Reiner. Es waren sportlich schwere Jahre, weil man einen Umbruch gestalten musste. Es wurden in den ersten beiden Jahren junge Spieler aus der A-Jugend in die Bezirksligamannschaft eingebaut, die im heutigen Bezirksklasse Kader den Kern bilden. Die Entwicklung gerade der jungen Spieler ist ein großer Verdienst von Reiner. Diese Arbeit die hier die letzten drei Jahre getätigt wurde, wird uns noch einige Jahre begleiten, denn das war der wichtige Grundstock, um eine junge Generation an Magstadter Handballern auf den richtigen Weg zu schicken.


Leider kann sich der Verein in der momentanen Lage, nicht standesgemäß von unserem Trainer verabschieden, sondern nur auf einem medialen Weg! Dennoch möchten wir uns für drei positiv prägende Jahre bei Reiner Havenith bedanken. Wir müssen uns mit einem weinenden Auge von einem großen Trainer und großen Menschen verabschieden. Wir haben aber auch ein lachendes Auge, denn was nach den drei Jahren bleibt, sind nicht nur die Erfahrungen mit Reiner, sondern auch ein Freund!!!


Wir danken dir Reiner!!


Stellvertretend für die Abteilung

Sportvorstand

Daniel Mössinger




237 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erfolgreicher Erster Spieltag bei der Hanniball Challenge

Mit der gemischten E-Jugend, der weiblichen D-Jugend und der männlichen D-Jugend nimmt der SV Magstadt zurzeit an der Hanniball Challenge des DHB teil. Die Hanniball-Challenge ist ein bundesweiter Wet

Der SVM macht bei der DHB Hanniball-Challenge mit

Unsere Mannschaften messen sich bei der DHB Hanniball-Challenge mit anderen Teams aus ganz Deutschland. Die Corona-Pandemie bleibt eine große Herausforderung für die Gesellschaft und den Handballsport

Aktuelle Informationen der Abteilungsleitung

Liebe Freunde*innen des Magstadter Handballs, 6 Wochen sind es nun wieder ohne Handballtraining und Spiele. Und das wird die nächsten Wochen leider auch so bleiben. Natürlich sehnen wir alle den Neust

© 2017 by SV Magstadt Handball. Proudly created with Wix.com