top of page

Erster Spieltag in der Saison 2022/2023




Gemischte Jugend E – Unentschieden der E2


Beim Spieltag in Herrenberg musste unsere E2 gegen BöSi antreten. Zuerst stand das Funino-Spiel auf dem Programm. Hier konnte unser Nachwuchs überzeugen und einen Sieg einfahren. Beim anschließenden Handballspiel über`s Querfeld hatte unser Team mit 3 Toren das Nachsehen, so dass sich beide Mannschaften mit einer Endwertung von 2:2 die Punkte teilten. Es spielten: Leni, Leila, Emilia, Marla, Lukas, Thiên Ân, Kian, Fabian


Gemischte Jugend D – erfolgreicher Start


Nach nur wenigen Trainingseinheiten nach den Sommerferien startete die gemischte D-Jugend am Sonntag gegen Altensteig in die neue Saison. Nach anfänglichen Schwierigkeiten im Angriff steigerte man die Leistung und konnte das Spiel 12:6 gewinnen. Dies gelang hauptsächlich durch eine starke Abwehrleistung. Jetzt heißt es weiter gut zu trainieren und sich auf das nächste Spiel vorzubereiten Es spielten: Luisa, Julika, Lara, Lina, Noah, Philipp, Ben, Tim, Timo, Colin und Moritz


Weibliche Jugend C – erfolgreiche Heim-Premiere


Einen gelungenen Start in die Saison feierte die weibl. C-Jugend gegen Betzingen.

Nach einer sehr ausgeglichenen ersten Hälfte konnte der SVM sich im zweiten Abschnitt

Tor um Tor absetzen. Leider wurde in der Schlussphase viel zu hektisch abgeschlossen so

dass der Gegner nochmals herankam. Am Ende stand jedoch ein verdienter 21:20 Sieg

Gespielt haben: Marie Wörz, Anna Nick, Chi Ngo, Vivien Diedrich, Julia Raith, Anja Ohlau, Lilly Schaffarczyk, Luisa Schaffarczyk, Mia Weiss

Weibliche Jugend B – schwer umkämpfter Punkt


Ein Kopf an Kopf Rennen gab sich die weibliche B-Jugend unserer SG Renningen-Magstadt vor heimischem Publikum. Die Mädels zeigten eine starke Leistung. Der Gegner aus Altensteig ging immer mit ein oder zwei Toren in Vorsprung. Aber unsere Mädels haben sich immer wieder mit ihrem Kampfgeist herangekämpft. Zur Pause stand es 10:12. Frisch erholt ging es in die 2. Halbzeit.

Bis zum Ende war es ein spannendes Spiel und keiner der Mannschaften gelang es sich einen entscheidenden Vorsprung herauszuspielen. Kurz vor dem Abpfiff schafften unsere SG-Mädels noch den Ausgleich zum 18:18 den sie bis zum Spielende halten konnten.

Es spielten:

Anna, Lena E., Jule, Mia, Luna, Lena M., Sarina, Lea, Dana, Maja, Annika, Nina, Anja, Lena.N.


Männliche Jugend B – starker Gegner

Zum Saison Auftakt ging es letzten Sonntag zuhause gegen die SG Ober-/Unterhausen ran.

Nach einer starken Anfangsphase konnte sich unsere Mannschaft mit einer 8:5 Führung belohnen, doch die Gäste wurden im Laufe der ersten Halbzeit immer stärker und erkämpften sich somit ihre 14:12 Halbzeit-Führung. Den Start der zweiten Hälfte verpennten unsere Jungs komplett und die Gäste konnten sich eine 6 Tore Führung herausspielen auf 20:14. Trotz großer Willenskraft konnten unsere Jungs diesen Vorsprung der SG Ober-/Unterhausen nicht mehr aufholen und mussten sich mit 24:29 gegen die starken Gäste geschlagen geben.


Es spielten: Adrian Licht und Tobias Reiner im Tor, Jonathan Weiß, Keno Kauffmann (4), Luc Hemminger (4), Nils Steegmüller, Sammy Nast (9), Lenny Rackwitz, Luan Löffler (3), Colin Schneider (2), Adrian Buck (2)


Weibliche Jugend A – gelungener Saisonstart


Wir freuen uns alle sehr, nach einer langen Sommerpause und anstrengenden Vorbereitung endlich wieder in den Handball Wettbewerb einsteigen zu dürfen.

In der weiblichen A-Jugend dürfen wir 3 neue Spielerinnen aus Renningen begrüßen, sodass wir mit 13 in die neue Saison starten werden. Die Mädels unterstützen zum Teil auch schon die Frauenmannschaft und sind daher bestens gerüstet für die Bezirksliga, auch wenn sie alle dem jüngeren Jahrgang angehören. Gecoacht wird das Team vom Dreiergespann Gabi Mannhorst, Silke Beuerle und Selina Schönemann. Mit einem tollen Gartenfest eröffneten wir unsere Vorbereitung. Ab dann war Schwitzen angesagt - über einige Beachhandball Turniere, einem Rasenturnier, Vorbereitungsspiele und etlichen Trainings- und Krafteinheiten, teilweise gemeinsam mit der Frauenmannschaft, sind wir startklar für die kommende Saison.

Im ersten Heimspiel trafen wir am Sonntag auf die Spvgg Mössingen 2. Die Partie begann relativ ausgeglichen. In der 15 Minute konnten wir uns erstmals mit einem 6:3 sowie in der 20 Minute mit einem 8:5 Spielstand absetzen. Dann kam leider ein kleiner Einbruch ins Spiel der Magstadter Mädels. Auf Grund weniger Auswechselspieler und ersten konditionellen Probleme fehlte den Mädels die letzte Konzentration und Konsequenz im Abschluss, sodass der Ball leider nicht ins Tor finden wollte. So gingen wir mit einem 10:10 Spielstand in die Halbzeitpause. Mit 10 Gegentoren in 30 Minuten können wir von einer sehr guten Abwehrleistung sprechen, worauf in Halbzeit 2 aufgebaut wurde. Mit erneuter Kraft starteten wir in die zweite Halbzeit und drehten bis zur 46 Minuten nochmal richtig auf, sodass wir uns mit einem 22:15 absetzen konnten. Die Mädels spielten Ihr Angriffe mit Geduld zu Ende und so wanderte der Ball auch wieder ins Netz. Mit einem Endstand von 29:21 konnten wir den ersten Saisonsieg einfahren. Weiter so!


Es spielten: Ariane Kulik (TW), Nina Kull, Mia Schondorff (2), Hanna Schmaderer (5), Mia Steigleder (5), Julia Wolf (13/5), Mara Gutmann, Linda Rapp (1), Lena Nick, Hülya Uzuner, Mona Brand (3)


Vorschau:

Sa 01.10, 13 Uhr männliche Jugend C TSV Altensteig – SV Magstadt

Sa 01.10, 17 Uhr weibliche Jugend A TSV Altensteig – SV Magstadt

So 02.10, 14 Uhr weibliche Jugend C TSV Neuhengstett – SV Magstadt

Mo 03.10, 11 Uhr weibliche Jugend B SV Leonberg/Elt.2 – SG Renningen-Magstadt







265 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page