Grundschulaktionstag in Magstadt


Am Freitag waren mehr als 100 2 Klässler bei der Handballabteilung zu Besuch und konnten unterschiedliche Stationen zum Handball erleben.


Vielen Dank an alle Helfer:


Weibliche Jugend C – Auswärtserfolg zum Abschluss der Hinrunde

Vergangenen Samstag feierten die SVM-Mädels einen ungefährdeten Auswärtssieg bei der bis dato ungeschlagenen Mannschaft aus Herrenberg. Von Beginn an war man vor allem in der Abwehr hellwach und zeigte eine kompakte und aggressive Abwehrarbeit. Beim 11:5 zur Halbzeit hatte man sich bereits einen Vorsprung herausgespielt. Nach dem Seitenwechsel kam Herrenberg zunächst besser ins Spiel, danach kontrollierte der SVM wieder das Geschehen. Am Ende stand trotz 4 verworfener 7 Meter ein 23:17 Auswärtssieg auf der Anzeigetafel.

Gespielt haben: Anna Nick (TW), Marie Wörz (2), Jule Brand (5), Vivien Diedrich (1), Julia Raith (1), Anja Ohlau (7), Lilly Schaffarczyk, Luisa Schiller (4), Mia Weiss (2), Pia Krämer (1), Lotta Krämer


Männliche Jugend A – Tabellenführer eine Nummer zu groß


Am Sonntag stand für unser Team ein harter Test beim Tabellenführer in Böblingen an.

Von Beginn an zeichnete sich ab, wie schwer dieses Spiel werden würde. Erst nach fünf Minuten fanden wir die Partie. Beim Stand von 5:0 konnten wir den ersten Treffer erzielen. Von hier an legten die Jungs den Respekt vor dem Gegner ab und kämpften sich mit vollem Einsatz zurück. In der 17. Minute gelang es uns, den Anschluss beim 9:8 wiederherzustellen. Als Folge dessen schwanden unsere Kräfte und die Abwehr verlor die Ordnung. Bis zur Halbzeit konnte sich die SG Böblingen-Sindelfingen bis auf 17:11 absetzen.

Nach der Pause fand unsere Mannschaft wieder Lösungen im Angriff. Auch über Rückraumwürfe konnte das Team immer wieder Tore erzielen. Dennoch gelang es uns weiterhin nicht, die Abwehr zu stabilisieren und somit nicht mehr den Vorsprung des Gegners zu verringern. Trotzdem gab sich das Team nicht auf und versuchte, den Abstand möglichst nicht noch weiter anwachsen zu lassen. Endstand der Partie war 35:24.

In den nächsten zwei Wochen stehen nun wichtige Spiele zuhause gegen die HSG Schönbuch und auswärts bei der SG Leonberg-Eltingen an. Hier möchten wir unbedingt wieder unsere Stärken ausspielen und Punkte sammeln.


Es spielten: Matthias Frank, Hugo Reinicke (beide im Tor), Timo Wörz, Jan Steegmüller (2), Matthias Raith (6/1), Felix Fruhriep (3), Pit Wurster (4), Louis Eckert (2), Björn-Alexander Möhring (3/1), Maurice Nehrkorn (2), Marcel Schiller (1), Arda Ergün, Jan-Luca Haug (1)


Vorschau:

Spiele am kommenden Wochenende:


Auswärts:

Sa 26.11, 12.00 Uhr weibliche Jugend B SG AmmerGäu – SG Renningen/Magstadt

Sa 26.11, 14.00 Uhr weibliche Jugend A SG BöSi – SV Magstadt

Sa 26.11, 17.45 Uhr Männer SG HaHeKu 3 – SV Magstadt

Sa 26.11, 18.00 Uhr Frauen SG O`/Unterhausen – SV Magstadt

Heimspieltag:

Sa 26.11, 12.30 Uhr gemischte Jugend E Spieltag 4+1, E2

Sa 26.11, 14.00 Uhr gemischte Jugend E SV Magstadt – Spvgg Renningen

Sa 26.11, 15.15 Uhr männliche Jugend A SV Magstadt – HSG Schönbuch

Sa 26.11, 17.00 Uhr männliche Jugend C SV Magstadt – TSG Reutlingen

Sa 26.11, 18.45 Uhr Männer 2 SV Magstadt – HSG BöSi 3

So 27.11, 11.00 Uhr gemischte Jugend F Spieltag F2

So 27.11, 14.00 Uhrgemischte Jugend FSpieltag F1

41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen