Vereinsausflug zur Handball-Bundesliga

Am Sonntag waren die Jugendspielerinnen und Spieler des SV Magstadt zusammen mit ihren

Trainern sowie aktiven Spielern, Krabblern, Freunden und Fans der Handballabteilung zum Besuch in der Porsche Arena in Stuttgart. Mit zwei Reisebussen fuhr man gemeinsam zum Event. Es standen sich der TVB Stuttgart und der HBW Balingen-Weilstetten im Derby gegenüber. In der ersten Halbzeit sah man ein spannendes Spiel auf Augenhöhe. Vor allem dank einem starken Jogi Bitter konnten die Gastgeber eine 16:15 Führung in die Pause mitnehmen. Nach dem Wechsel schaffte es der TVB dann sich nach und nach abzusetzen und am Ende auch verdient mit 32:26 zu gewinnen. Die rund 90 Magstadterinnen und Magstadter genossen die gute Stimmung und das ansehnliche Handballspiel. Zum Abschluss gab es noch ein gemeinsames Gruppenbild, bevor es mit den Bussen wieder zurück nach Hause ging.




240 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erfolgreicher Erster Spieltag bei der Hanniball Challenge

Mit der gemischten E-Jugend, der weiblichen D-Jugend und der männlichen D-Jugend nimmt der SV Magstadt zurzeit an der Hanniball Challenge des DHB teil. Die Hanniball-Challenge ist ein bundesweiter Wet

Der SVM macht bei der DHB Hanniball-Challenge mit

Unsere Mannschaften messen sich bei der DHB Hanniball-Challenge mit anderen Teams aus ganz Deutschland. Die Corona-Pandemie bleibt eine große Herausforderung für die Gesellschaft und den Handballsport