© 2017 by SV Magstadt Handball. Proudly created with Wix.com

mJA - SVM vs. TV Rottenburg 33:17 (17:9)

September 25, 2017

Zum ersten Saisonspiel war die Mannschaft des TV Rottenburg zu Gast in der Magstadter Sporthalle. Aufgrund der geschlossenen Sporthalle über die Sommerferien, verlief die Vorbereitung alles andere als optimal. Umso mehr freuten sich die Jungs daher auf die Partie und endlich mal wieder Handball spielen zu dürfen. Der Beginn der Partie verlief etwas holprig und erst in der neunten Minute konnte man sich auf 6:2 absetzen. Einige technische Fehler und überhastete Aktionen waren nicht verwunderlich, nach so wenig Training in den letzten Wochen. Die Gäste, die mit nur einem Auswechselspieler angereist waren, nutzen diese Unkonzentriertheiten und blieben bis auf 10:7 dran. Erst mit einer Leistungssteigerung bis zum Ende der Halbzeit konnten die engagierten Magstadter Jungs zu ihrem Spiel finden und auf 17:9 bis zur Halbzeit davonziehen.


Nach dem Seitenwechsel zeigte sich ein ähnliches Bild. Sehenswerte Angriffe wechselten sich mit
haarsträubenden Fehlpässen und chaotischen Aktionen ab. Dennoch war man den Gästen deutlich
überlegen und konnte den Vorsprung weiter auf 25:13 ausbauen. Das Endergebnis war mit 33:17 in Ordnung, aber bei allen war noch Luft nach oben vorhanden. Für das erste Spiel nach so langer Pause ist das aber kein Wunder und ein guter Start in die Runde war es alle Mal.


Es spielten: Manuel Huber (Tor), Till Fischinger (4), André Kalb (2), Phil Schneider (4), Valentin
Böttcher (8), Luca Löffler (4), Tobias Wolf (5), Mats Schleißmann (2), Philipp Garschke (4), Marcel
Winter, Robert Jarmer

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square