© 2017 by SV Magstadt Handball. Proudly created with Wix.com

wJD - 2018 weiter ungeschlagen

February 27, 2018

 

Vergangenen Samstag fand in Sindelfingen das Auswärtsspiel unserer SG-Mädels
statt. Zuerst tat sich unser Team etwas schwer mit der offensiven Spielweise des
Gegners. Diese spielten in der eigenen Hälfte eine Manndeckung und scheuten auch
vor einem unerlaubten Festhalten nicht zurück. Die dachten sich wohl dass alles was
der Schiri nicht ahndet erlaubt sei. Damit taten sich unsere Mädels zu Beginn schwer
und fanden erst nach gut 5 Minuten ins Spiel. Beim 6:13 für uns wurden die Seiten
gewechselt.

 

In der zweiten Hälfte kassierten wir einige unnötige Gegentreffer, nach
der Schlusssirene stand aber trotzdem ein deutlicher 27:14-Auswärtssieg auf der
Anzeigetafel.


Am 27. Januar stand das Hinspiel gegen die Spielgemeinschaft HaHeKu 2 in
Renningen an. Hier lieferten unsere Mädels ein tolles Spiel ab und ließen dem
Gegner nicht den Hauch einer Chance. In der Defensive wurden sowohl die
Gegenspielerinnen als auch die Laufwege zugemacht und ein ums andere Mal der
Ball rausgefangen. Kam doch mal ein Wurf auf unser Tor war dies eine sichere Beute
für unsere Torhüterin, die in Durchgang 1 gar keinen Gegentreffer zuließ. In der
Offensive konnten die Zuschauer schöne Zusammenspiele bestaunen und fast jeder
Angriff wurde mit einem Tor abgeschlossen. Über ein 13:0 zur Pause zogen unsere
Mädels auf 18:0 davon, ehe der Gegner zum Ehrentreffer kam. Endstand 20:1 für
uns.


Eine Woche zuvor war BöSi in Magstadt zu Gast. Hier fand unser Team gut ins Spiel
und kam über ein 7:0 zum 10:4 Halbzeitstand. Zu Beginn des zweiten Durchgangs
konnte BöSi zwar noch auf 10:6 verkürzen, letzten Endes ging das Spiel mit 21:9
aber klar an uns.


So grüßt unser Team ungeschlagen mit 16:0 Punkten von ganz oben in der Tabelle.
Für die SG spielten:


Aurora Correira im Tor, Ronja Busch, Mara Gutmann, Aurora Magistro, Karla
Seehofer (7), Rosalie Seidl (11), Hanna Schmaderer (9), Marisa Schmidt (1), Mia
Schondorff (9), Mia Steigleder (6), Hülya Uzuner (3), Paula Weber (1) und Julia Wolf
(21)

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square